Aktuelles‎ > ‎

Aktionstag Internetsicherheit

Aktionstag – INTERNET am 14.05.2018

Zwei Medienpädagogen aus Göttingen vom Verein Blickwechsel e.V. waren bei uns an der Sothenbergschule. Sascha Prinz hat mit Klasse 8 und 9 gearbeitet, Tobias Milde mit Klasse 6  und 7.

Am Anfang ging es um kostenlose Dienste / Anbieter etc. im Internet, die wir entweder kennen und / oder selbst nutzen.

Insgesamt haben wir ziemlich viel selbst ausprobiert, mit Spielen und Aktionen, und Neues erfahren.


*Sei schlau – stell nicht alles zur Schau!

Pass auf deine persönlichen Daten auf. Sag und zeig nicht alles. „Think before you post!“ war ein gut gemachter Kurzfilm. Nimm nur ein sicheres Foto! Auch hierzu gab es einen Kurzfilm, ein Spiel mit Datendieben und unsere eigenen coolen Foto-Aktionen in Gruppen.


*La Ola – Die Welle. Oder: „Da hast du aber gelitten...“

Wir haben es in einer witzigen Sitzwelle als Spiel ausprobiert: Wie fühlt sich Ausgeschlossen-Sein / Mobbing an? Was ist Cyber-Mobbing? Genau – da mache ich nicht mit und sage dies auch laut!

Ich setze mich für andere ein. Die Nummer gegen Kummer!


*Im Netz unterwegs sein – gewusst wie.

Keine Kettenbriefe senden!

Nicht alle Freundschaftsanfragen BLIND akzeptieren!

Denk nach! Es gibt viele Fallen im Internet. Sprich mit deinen Eltern oder anderen Erwachsenen, denen du vertraust, darüber.


Das war ein toller Tag, mit vielen Infos.

Wann kommt ihr 2 wieder bei uns vorbei?!

Tobias, wir haben unsere Hausaufgabe gemacht (Lernen, wie man Screenshots am eigenen Handy macht). :-)



Comments